Unternehmensleitbild

Vision   
 
OPAL steht als Garant für optimierte Warenlogistik
 
  1. Wir lieben daher die Herausforderung der Zukunft
  2. Keiner ist kompetenter in Sachen AutoID als OPAL
  3. Wir stehen für Effizienz, Innovation und Mobilität
 

Mission 
 
Unser Fokus 
 
Wir, OPAL verstehen uns als AutoID Systemintegrator, sind ein international führendes Unternehmen und setzen auf ganzheitliche Konzepte im Bereich AutoID und SAP®. OPAL ist Partner der führenden Hersteller, bietet Produkte wie Scanner, Printer, Mobile Datenerfassungsgeräte und Netzwerkprodukte an, entwickelt innovative Software-Lösungen und Service Konzepte für komplexe Logistiksysteme. 

Unsere Stärken
 
  1. Alles aus einer Hand, von der Beratung bis zur Etikette
  2. Internationale Aufstellung
  3. Automatisierung der Prozesse in Verbindung mit mobilen Lösungen sowie der automatischen Identifizierung (Barcode, RFID) in SAP®
  4. Integration von technologisch führenden Software-Systemen in SAP®, z.B. mit SAP ITSMobile, Microsoft Dynamics (Navision), Infor und weiteren
  5. Mobile Computer und Sprachsysteme (Pick – oder Check by Voice)
  6. Supply Chain Management (SCM)
  
Unsere Leistungen
 
  1. Prozessberatung und Programmierung für SAP® -Logistikmodule sowie Service und Instandhaltung
  2. Mobile Lösungen mit z.B.SAP ITSMobile, OMS (OPAL Mobile Solutions), Sybase unwired Plattform und deren Integration
  3. Labelmanagement: Etikettendruck aus SAP®
  4. RFID- Lösungen: Direktanbindung an SAP® - und andere ERP-Systeme
  5. WLAN und WAN-Infrastruktur-Lösungen
  6. Mobile industrielle Computer, Handhelds, Scanner, Drucker, Etiketten & Farbbänder..   
      

Unsere Mitarbeiter   
 
Unser Unternehmen lebt von der Kreativität, der Motivation, dem Engagement sowie den sozialen und fachlichen Fähigkeiten unserer Mitarbeiter. Wir bieten herausfordernde und attraktive Arbeitsplätze. Zur nachhaltigen Förderung haben wir ein Umfeld mit Chancen und Freiräumen geschaffen, in dem unsere Mitarbeiter voneinander lernen, sich fortlaufend qualifizieren und ihre Persönlichkeit entwickeln können. Die Fähigkeiten und die Eigenverantwortung aller Mitarbeiter zu achten, zu unterstützen und zu fördern, ist ein Grundstein unserer Unternehmenskultur und wird durch unseren Führungskodex bewahrt. Wir führen kooperativ und ergebnisorientiert.   

Unsere Qualität 
 
Qualität ist fest verwurzelt in den Köpfen all unserer Mitarbeiter. Neben der Schnelligkeit und der Liefertreue ist für den Kunden insbesondere ein hoher Qualitätsstandard unverzichtbare Voraussetzung. 
 
Der Begriff "Qualität" ist eine tägliche Herausforderung an alle Mitarbeiter.

"Qualität und Termintreue prägen unser Bewusstsein". Durch Massnahmen wie klare Vorgaben von Qualitätszielen, Sichtbarmachung von Qualitätsergebnissen, Schulung der Mitarbeiter und Stärkung der Eigenverantwortlichkeit für Qualität durch Selbstprüfung fördert die Geschäftsführung die Qualitätsmotivation der Mitarbeiter.

  1. Qualität ist Unternehmensziel: Die Qualität unserer Produkte und Leistungen ist ein entscheidender Erfolgsfaktor unseres Unternehmens.
  2. Qualität erfüllt die Kundenanforderungen: Wir messen die Qualität unserer Produkte und Leistungen an den Anforderungen unserer Kunden. Ziel ist eine langfristige, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden.
  3. Qualität stärkt die Wirtschaftlichkeit: Unser Ziel ist es, Fehler zu vermeiden statt zu entdecken, denn jeder Fehler kostet Geld.
  4. Qualität erfordert Zusammenarbeit: Die Qualität unserer Produkte und Leistungen ist untrennbar mit der Qualität der Zusammenarbeit nach innen und aussen verknüpft. 
  5. Qualität verlangt Organisation: Unsere Organisation entspricht den grundlegenden Forderungen an das Qualitätsmanagement auf allen unseren Arbeitsgebieten.
  6. Qualität und Umweltschutz sind ständige Verpflichtung: Wir entwickeln unsere Organisation, unsere Arbeitsprozesse, unsere Produkte und Leistungen stetig weiter. Denn jede Lösung ist verbesserungsfähig.
 

Unsere Kunden und Lieferanten  
 
Von Anfang an sind wir für unsere Kunden und Lieferanten ein leistungsstarker und kompetenter Partner und können das in uns gesetzte Vertrauen beweisen. Wir sind für unsere Kunden da und der Kunde ist das Zentrum aller Aktivitäten in unserem Unternehmen. Wir arbeiten partnerschaftlich mit unseren Kunden und Lieferanten zusammen, wir lernen von Ihnen und verbessern uns dadurch stetig. Daraus folgen zufriedene Kunden, die damit verbunden das uneingeschränkte und dauerhafte Vertrauen in die Erfüllung unserer Leistungsversprechen haben und Wert auf eine individualisierte Form des Kundennutzens legen. Auf diesen Fundamenten entwickeln sich nachhaltige Kundenbeziehungen, die von uns intensiv gepflegt werden.   

Unsere Marktposition  
 
Wir erheben den Anspruch in den Bereichen, wo wir tätig sind, führend zu sein, dies lokal wie überregional.   

Unsere Verantwortung in der Gesellschaft   
 
Wir fühlen uns der Achtung und Einhaltung gesetzlicher Rahmenbedingungen sowie der ethischen Werte unserer Gesellschaft verpflichtet. Wir setzen das Prinzip der Nachhaltigkeit in allen Ausprägungen um: ökonomisch, ökologisch und sozial zu sein.   

Unser Riskmanagement
 
Die Führung erkennt es als Ihre Aufgabe, die Zukunft der Unternehmung durch systematisches Riskmanagement zu sichern, es zu planen, umzusetzen, zu überwachen und ständig zu verbessern.
Anlageninventur mit MDE und SAP®- INTEGRATION

Vaillant.jpg

 
Je nach Größe des Unternehmens kann die Aufnahme des gesamten Anlagevermögens sehr arbeitsintensiv sein und enorme Zeit der beteiligten Mitarbeiter beanspruchen. Um den eigenen Inventurprozess zeitlich zu optimieren und die Gütererfassung eindeutig zu quittieren, entschied sich die Vaillant Group, ein Anbieter von Heizsystemen auf ein modernes und digitales System umzurüsten und beauftragte dafür den AutoID-Spezialisten OPAL.

Etikettendruck mit SAP EH&S und Integration in SAP®

Maeder.jpg











Kundenindividueller Etikettendruck bei der Mäder Plastilack AG mit SAP EH&S und der in SAP® integrierten OPAL LabelManagement Lösung

Die Mäder Gruppe führte unternehmensweit ein neues SAP®-integriertes Etikettiersystem ein. Dies aktuell in den Ländern Schweiz, Deutschland und Frankreich.
SAP®-LabelManagement von OPAL in Verbindung mit bereits vorhandenen Industriedruckern, runden die Produktions- und Logistikprozesse hierbei ab.

SAP integrierte Labelmanagementlösung bei Blaser Swisslube von OPAL

 
GHS/CLP LABELLING
Um die weltweiten GHS-Anforderungen zum Kennzeichnen von Gefahrstoffen zu erfüllen, hat die Blaser Swisslube AG gemeinsam mit OPAL Associates AG ein System für den generischen Etikettendruck implementiert. Gleichzeitig realisierte OPAL eine Lösung für die Rückverfolgbarkeit auf Gebinde-Ebene.